Schweißbrenner-Pistole Raptor 1055 zum Abdichten

398,65 €
Bruttopreis

Schweißbrenner-Pistole zum Abdichten, gebogenes Brennerrohr, Spezialausführung für Arbeiten an waagerechten Flächen, Leistung 160 kW.

Menge

Geld-zurück-Garantie
Geld-zurück-Garantie
Zahlung bei Versand
Zahlung bei Versand
Garantierte Lieferung 48h
Garantierte Lieferung 48h
100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung

Beschreibung

Die neue Art.-Nr. Express 1055 macht das jetzt möglich. Dieser Artikel kombiniert die klassische Raptor-Schweißbrenner-Pistole, die heute sehr viele Fachabdichter verwenden, mit dem passenden gebogenen Brennerrohr, Art.-Nr. 1160, Leistung 160 kW.Das Sortiment der Schweißbrenner Raptor 30, 70 und 90 kW, Verkauf bisher im Koffer Art.-Nr. 1027 und 1029 wurde von vielen Abdichtungsfachkräften für die von den F&E-Teams bei Guilbert Express entwickelte Raptor-Technologie gelobt,  die zur Einführung der Art.-Nr. 1045 für Arbeiten an waagerechten Flächen führte.

Die Anwender übermittelten aber auch einen Wunsch: sie wollten ein Modell mit gebogenem Brennerrohr, das weiterhin Arbeiten an waagerechten Flächen erlauben würde, aber auch Eingriffe mit dem Roller vereinfachen würde, wenn mit dem gebogenen Brennerrohr Art.-Nr. 1160, das Arbeiten „von oben“ und „von unten“ möglich wäre.

Die Schweißbrenner-Pistole Raptor zum Abdichten Art.-Nr. 1055 ist auch weiter ein Leichtgewicht. Mit ihren weniger als 650g am Ende des Arms hat sie bewiesen, wie nützlich sie zur Reduzierung der Verletzungsrisiken durch wiederholte Beanspruchung/Belastung (sog. RSI-Syndrom) ist.

Sie ist mit der Schnellkupplung und dem Nippel Art.-Nr. 911 genauso schnell und leicht einsetzbar wie bisher. Ihre Ergonomie und Auswuchtgüte gewährleisten so viel Anwendungskomfort, dass uns viele Handwerker, die sie bei unseren Test-Kampagnen ausprobiert haben sagten, sie sei „für die Gewährleistung hochwertiger bituminöser Dichtungsbahnen ein beachtlicher Fortschritt“.

Die Raptor-Schweißbrenner-Pistole Art.-Nr. 1055 besitzt - wie alle vorherigen Raptor-Modelle - einen "Sicherheits-Handgriff", der ein sofortiges Erlöschen des Schweißbrenners gewährleistet,  sobald der Abdichter den Schnellschalthebel loslässt. Keine Probleme mehr mit verbleibenden Flammen, die nur allzu oft Brände auf Baustellen auslösen!

Was die Geräuschentwicklung angeht, ist sie als akzeptabel für ein Produkt dieser Art einzustufen. Trotz der beeindruckenden Kraftentwicklung werden gerade mal 81 dBA registriert. Dies sichert dem Anwender komfortable Arbeitsbedingungen.

Dank der automatischen piezoelektrischen Zündung braucht der Anwender kein Feuerzeug für den Start. Die Raptor-Pistole ist außerdem so konzipiert, dass vom Anwender auszuführende Wartungsarbeiten (z.B. Austausch der Düsen oder der piezoelektrischen Zündung - Art.-Nr. 42305) ganz leicht vonstatten gehen.

Sie erhalten diese Art.-Nr. direkt in diesem Online-Shop, sobald Ihre Bezahlung eingegangen ist.

Technische Daten

Leistung bei 4 bar (kW): 162

Flammenlänge (in mm): 1100

Flammendurchmesser (mm): 50

Gesamtgewicht Art.-Nr.1055 (g): 636

Gewicht des 160kW-Lanze (g): 383

Gasdurchsatz 160kW-Lanze (kg/h): 11,77 bis 4 bar

Lärmpegel (dBA) : 81

Artikeldetails

1055

Vielleicht gefällt Ihnen auch